2015

September

Argos wurde gestern operiert. Ihm wurde eine Zehe amputiert. Die Operation hat er gut überstanden und nach nur 24 Stunden belastet er schon wieder die operierte Pfote. Ich durfte während der kompletten OP anwesend sein und hielt ihn die ganze Zeit im Arm. Auch während der Aufwachphase ließ ich ihn nicht aus den Augen. Nun muß die Pfote wieder heilen und wir müssen noch den histologischen Befund abwarten.

-------------------------

Die erste Woche ist vorbei und die Wunde verheilt wunderbar. Auch die Gewebeuntersuchung verlief negativ. Also alles perfekt.

Bild eines altdeutschen Schäferhundes